Freitag, 1. November 2013

Kirschroter Sommer - Rezension


Kirschroter Sommer

Von Carina Bartsch
Erschienen im rororo-Verlag
Kostet in Deutschland als Taschenbuch ca. 10€
511 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Die erste Liebe vergisst man nicht. Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas, den Mann mit den leuchtend türkisgrünen Augen. Der Bruder ihrer besten Freundin hat ihr Leben schon einmal komplett durcheinander gebracht, und die Verletzung sitzt immer noch tief. Emely hasst ihn, aus tiefstem Herzen. Viel lieber lenkt sie ihre Aufmerksamkeit auf den anonymen E-Mail-Schreiber Luca, der mit seinen sensiblen und romantischen Nachrichten ihr Herz berührt. Aber kann man sich wirklich in einen Unbekannten verlieben?


Meine Meinung: Ich finde die Gestaltung des Covers wunderschön. Die Farbe ist toll, die Fotos sind total ansprechend und die Blüten unterstreichen diese Schönheit noch mehr. Vor dem Lesen habe ich schon Dutzende Rezensionen gelesen, die fast alle positiv ausfielen. Deswegen hatte ich unglaublich hohe Erwartungen und gleichzeitig schlummerte die Angst in mir, dass ich womöglich enttäuscht davon sein werde. Vorsichtshalber habe ich mir aber Band 2 schon mal zum Geburtstag gewünscht, da ich mehrmals gelesen habe, dass man nach diesem Roman sofort weiterlesen möchte. Und das war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Als ich zu lesen begann, konnte ich das Buch gar nicht mehr weglegen. Emely als Protagonistin ist eine ganz besondere Frau. Sie hat einen sehr außergewöhnlichen Charakter und einen wahnsinnig sarkastischen Humor, was mir sehr gut gefallen hat und mich mehrmals zum Lachen gebracht hat. Auch Elyas ist ein besonderer Mann und die beiden zusammen in einer Geschichte sind einfach toll! Carina Bartschs Schreibstil fand ich ebenfalls super, die Seiten flogen nur so dahin und in kürzester Zeit war ich auch schon fertig. Ich kann das Buch nur empfehlen (ab 14 Jahren) und hoffe, dass ihr alle es lest und genauso viel Spaß damit haben werdet, wie ich!

 

5/5 Punkten

Kommentare:

  1. Vom Klappentext her hatte mich das Buch eigentlich gar nicht sooo sehr angesprochen und klang eigentlich auch nicht nach etwas so besonderem, aber nach den vielen positiven Rezis und weil du es ja jetzt auch toll findest muss ich es unbedingt auch lesen... Tja, leider hab ich meinen Geburstagswunschzettel schon fertig, dann muss ich es mir wohl doch selbst kaufen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst es unbedingt lesen! Und ich würde dir empfehlen, dir den zweiten Teil direkt zu kaufen, weil man nach diesem Buch einfach sofort weiterlesen will :)

      Löschen
  2. Eine tolle Rezension (:
    Es errinert mich ein bisschen an das Buch 'Gut gegen Nordwind', kennst du es?
    Da fängt auch alles mit e-Mails an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelesen habe ich es noch nicht, aber das möchte ich noch nachholen :)

      Löschen
  3. Huhu,
    hach ja eine echt tolle Rezension! Ich hab das Buch ja auch geliebt (und den Nachfolger noch viel viel mehr).
    Ich folge dir übrigens schon eine ganze Weile und freue mich das ich dich bei mir nun auch begrüßen darf.
    Übrigens deine Pusteblume im hintergrund ist genial! Irgendwie will ich da ja immer pusten :D!

    LG
    Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du mir schon länger folgst :) Haha, ja, ich puste auch gerne auf Pusteblumen :D

      Löschen
  4. Ich habe mir schon gedacht, dass die das Buch gefällt. Ich liebe es auch total und wenn ich mal keinen Lesestoff zur Hand haben sollte, werde ich es bestimmt nochmal lesen. Tolle Rezi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, definitiv :) Ich glaube, ich werde das Buch noch 1000 Mal lesen :D

      Löschen
  5. Freut mich, dass dir das Buch gefallen hat! Ich fand es auch echt klasse.
    Bin mal gespannt, was du zum zweiten Band sagst... Den fand ich persönlich eher schwach im Gegensatz zum Ersten.
    Liebe Grüße,
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich fand ihn sogar noch ein kleines bisschen besser :)

      Löschen
  6. Mich hat der Roman ja am Anfang noch ziemlich begeistern können, aber am Ende hat mich die Protagonistin leider nur noch genervt... :x

    AntwortenLöschen
  7. Ich will diese Bücher auch endlich lesen!!! :D Alle reden immer davon, wie toll sie doch wären und ich bin immer noch nicht dazu gekommen, sie zu lesen :(((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nimm dir unbedingt die Zeit :) Es lohnt sich :)

      Löschen
  8. Mir geht es so ziemlich genauso, wie den meisten anderen hier. Das Buch läuft mir immer wieder über den Weg, aber der Klappentext hat mich dann doch nicht so sehr vom Buch überzeugt und ich hatte natürlich auch noch einige, die weiter oben auf meiner Wunschliste standen. Aber jetzt rutscht es auf jeden Fall einige Plätze höher, für Weihnachten aber leider doch schon zu spät ;)
    Übrigens sehr toller Blog. Kann man definitiv gut und lange drin schmökern. Bin gleich mal Leser geworden.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir das Buch auf jeden Fall nur empfehlen :)
      Und dass du Leserin geworden bist, freut mich total!!

      Löschen
  9. Wirklich eine tolle Rezi!! :)
    Ich möchte die Bücher auch endlich mal lesen... <3 :)

    AntwortenLöschen