Freitag, 18. Oktober 2013

Wunsch Traum Fluch - Rezension


Wunsch Traum Fluch

Von Frances Hardinge
Erschienen im Verlag Freies Geistesleben
Kostet in Deutschland als Hardcover ca. 18€
372 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Josh, Ryan und Chelle sind ein unzertrennliches Trio. Jeder von ihnen hat seine Probleme, und gemeinsam unternehmen sie immer etwas Besonderes. Als sie einmal Münzen aus einem Wunschbrunnen klauen, weil ihnen das Busgeld für die Rückfahrt fehlt, fängt eine unheimliche Geschichte an, deren Fäden sie selbst überhaupt nicht mehr in der Hand haben. Sie bemerken seltsame Veränderungen an sich selbst und tauchen in fremde Leben ein.

 

Meine Meinung: Das Cover gefällt mir unglaublich gut, es sieht geheimnis- und fantasievoll aus und strahlt in gewisser Weise auch etwas Mystisches aus, was mich auch als erstes aufmerksam gemacht hat auf diese Neuerscheinung. Unter dem Schutzumschlag ist das Buch verziert mit total schönen Motiven, was mir richtig gut gefällt. Auch der Klappentext klang für mich interessant – etwas merkwürdig und seltsam, aber auf jeden Fall macht er neugierig, finde ich. Deswegen wollte ich das Buch gerne lesen. Als es dann bei mir ankam, musste es erst noch ein paar Wochen warten, bis es gelesen wurde, aber dann nahm ich es mir endlich zur Hand und ich muss wirklich sagen, dass ich leider wahnsinnig enttäuscht war. Ich konnte mich einfach nicht in die Geschichte hineinfinden, in die Charaktere konnte ich mich nur schlecht bis gar nicht hineinversetzen und die Handlung erschien mir ziemlich verworren und unsortiert. Der Schreibstil war okay, aber nichts Besonderes. Ich muss wirklich sagen, dass ich mir deutlich mehr erhofft habe und das Cover das Schönste an dem Ganzen ist, deshalb empfehle ich es euch nicht weiter!

 

2/5 Punkten



Vielen herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Hm, das Cover gefällt mir auch total gut und auch der Klappentext klingt echt etwas merkwürdig, aber wirklich interessant. Schade, dass dir das Buch nicht gefallen hat :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, fand ich auch :( Musste mich richtig durchquälen

      Löschen
  2. Schade, dass es dir nicht gefallen hat, der Klappentext hat mich ja erst doch etwas neugierig gemacht...
    Wobei mir das Cover ehrlich gesagt gar nicht so gut gefällt... :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unter dem Schutzumschlag ist es noch viel schöner *-*

      Löschen
  3. Schade das dir das Buch nicht so ganz zu gesagt hat dabei hat es doch sooo ein schönes Cover und der Inhalt hört sich auch nicht schlecht an. Aber das Erscheinungsbild kann ja auch täuschen (;
    Außerdem können ja nicht alle Bücher klasse sein.
    Wie immer eine super Rezension.
    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du recht :) Ich hatte auch schon öfter den Fall, dass es genau andersrum war. Hässliches Cover aber richtig guter Inhalt :)
      Danke <3

      Löschen
  4. ich habe das im laden gesehen und gedacht hm hört sich doch gut an aber bei so einer rezi ist es ja gut das ich es nicht gekauft habe

    AntwortenLöschen
  5. eine tolle Rezi, aber echt schadem dass dir das Buch nicht gefallen hat. Das Cover ist wirklcih hübsch. Ich glaube hätte ich es ohne deine Rezi im Laden gesehen, hätte ich es gekauft

    AntwortenLöschen
  6. Das Buch werde ich wahrscheinlich nie lesen, danke dass du mich vorgewarnt hast... ;)
    Trotzdem eine tolle Rezi!! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut so, das ist echt Zeitverschwendung :DD

      Löschen