Donnerstag, 4. April 2013

Was geschah mit Mara Dyer? - Rezension


Was geschah mit Mara Dyer?


Von Michelle Hodkin
Erschienen im dtv-Verlag
Kostet in Deutschland als broschierte Ausgabe ca. 15€
475 Seiten

 

Inhalt (Klappentext): Als Mara aus einem mehrtägigen Koma erwacht, erfährt sie, dass über ihr ein altes verlassenes Haus zusammengestürzt ist. Ihre beiden Freundinnen konnten nur tot geborgen werden, die Leiche ihres Freundes Jude wurde nicht gefunden. Mara hat keine Erinnerung an jene Nacht und begreift nicht, warum sie die Katastrophe als Einzige überlebt hat. Seit dem Unglück hat sie Albträume und Visionen – immer wieder sieht sie ihre toten Freunde, bis sie nicht mehr weiß, was Realität ist und was Einbildung. Als sich die mysteriösen Todesfälle in ihrer unmittelbaren Nähe mehren, sucht sie Hilfe bei ihrem Mitschüler Noah. Doch der hat ein eigenes dunkles Geheimnis…Mehr anzeigen Weniger anzeigen

 

Meine Meinung: Das Cover finde ich wirklich toll gemacht! Es zeigt Mara zusammen mit Noah, aber ihre Gesichter sind nicht zu sehen, was ich eine ganz tolle Überlegung finde, denn so kann man sich die Personen selbst vorstellen. Die Schriftgröße war angenehm und Michelle Hodkins Schreibstil sehr flüssig und relativ einfach, sodass man nicht lange für das Buch braucht. Ich persönlich habe, wenn man die reine Lesezeit zählt, ungefähr vier Stunden gebraucht, um es zu lesen. Mara und Noah, die Hauptpersonen, waren mir auf Anhieb sympathisch und ich war ohne Probleme sofort in der Geschichte und konnte kaum noch aufhören zu lesen. Immer wieder passierten neue, teilweise wirklich unerwartete Dinge, und es bleibt durchgehend spannend. Trotzdem hat mir noch irgendetwas gefehlt, dass es zu einem richtigen Highlight für mich geworden wäre. Ich denke, mir fehlte einfach so das Besondere an der Handlung. Irgendetwas, bei dem ich einfach nur „Wow!“ denken konnte. Trotzdem ist das Buch wirklich gut, es macht definitiv Lust auf mehr und ich empfehle es ab 14 Jahren weiter!

 

4,5/5 Punkten



Vielen herzlichen Dank an den Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Hört sich ja schon ziemlich gut an! :D

    LG Hanna :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi :) Das Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste und jetzt nach deiner guten Bewertung will ich es unbedingt ganz schnell haben und lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Rezis werden auch immer kürzer - so wie deine Haare :D

    Aber Mara Dyer ist für mich noch son Must Read, das leider erst angeschafft werden muss^^

    AntwortenLöschen
  4. Sehr tolle Rezi :) Bis jetzt habe ich nur positive Meinungen zu dem Buch gelesen...:) Werde es dem nächst auch lesen

    AntwortenLöschen
  5. Wie immer eine sehr schöne Rezi!! :)
    Das Buch wandert sofort auf meine WL <3 :D

    AntwortenLöschen
  6. Das Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste^^ Und klingt ja wirklich gut xD

    AntwortenLöschen
  7. Oh, jetzt steht das Buch wohl auch auf meiner Wunschliste :) Sehr schöne Rezi :)

    AntwortenLöschen
  8. Eine super Rezi! Ich hab das Buch ja vor kurzem gewonnen und freu mich schon total drauf, weil ich eigentlich nur Gutes drüber höre.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen