Freitag, 21. September 2012

Die 100 schönsten Märchen der Brüder Grimm - Rezension


Die 100 schönsten Märchen der Brüder Grimm

Illustriert von Daniela Drescher
Erschienen im Urachhaus-Verlag
Kostet in Deutschland als Hardcover 25,00€
344 Seiten
1.Auflage
Kaufen? *klick*

 

Inhalt:

 
Hier ist es: 100 fach Es war einmal im Originalton des bekanntesten Buches deutscher Sprache. Ein wahrer Schatz für die ganze Familie, mit farbenprächtigen Aquarellen, Schattenrissen und Vignetten von Daniela Drescher. Ein Buch, in dem es auf jeder Seite etwas Neues, Zauberhaftes zu entdecken gibt.


Der Froschkönig | Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen | Der Wolf und die sieben jungen Geißlein | Rapunzel Brüderchen und Schwesterchen | Die drei Männlein im Walde Hänsel und Gretel | Die weiße Schlange | Vom Fischer und seiner Frau | Das tapfere Schneiderlein | Aschenputtel Frau Holle | Die sieben Raben | Die drei Sprachen | Rotkäppchen | Die Bremer Stadtmusikanten | Der gestiefelte Kater | Tischlein deck dich | Daumesdick | Dornröschen König Drosselbart | Die zwei Brüder | Die goldene Gans | Jorinde und Joringel | Prinzessin Mäusehaut Das Wasser des Lebens | Die sieben Schwaben | Die zertanzten Schuhe | Der Eisenhans | Schneeweißchen und Rosenrot | Das Waldhaus

… und viele andere.

 

Meine Meinung:

 
Zum Inhalt kann ich bei diesem Buch natürlich nicht besonders viel sagen, es sind eben die berühmtesten (und auch einige unbekanntere) Märchern der Brüder Grimm. Wozu ich aber meine Meinung gerne sagen möchte, ist die Aufmachung, die mir persönlich wirklich sehr gut gefällt. Für mich ist es das bisher best gelungenste Märchenbuch, das ich kenne. Die Zeichnungen sind einfach wunderschön. Als ich anfing, ein wenig durchzustöbern und einige Märchen zu lesen, war ich ganz verzaubert von der Schönheit dieser Bilder. Ich kam richtig ins Träumen und schwor mir, dass ich, wenn ich später einmal selbst Kinder haben würde, ihnen dieses Buch nicht vorenthalten würde.






 

5/5 Punkten
 
 
Vielen Dank für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kommentare:

  1. Die Bilder sehen echt schön aus *.* Da lohnt sich das Buch ja schon allein wegen der Gestaltung, aber Märchen von den Brüdern Grimm sind auch toll ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Rezi!! Das Buch ist ja echt schön *-* :)

    AntwortenLöschen
  3. Es ist wirklich schön, dass jemand auch eine Märchensammlung in seine Rezensionen aufnimmt. Vor allem die Märchen der Gebrüder Grimm. Und die Bilder sind wirklich traumhaft. Die gefallen garantiert nicht nur dem Kind ^^

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    vielen Dank dafür, dass auch mal ein Märchenbuch rezensiert wird. Dazu noch der Klassiker schlecht hin von den Gebrüdern Grimm. Eigentlich sollte ja jedes Kind diese Märchen kennen. Aber auch für etwas ältere Personen ist ein schön illustriertes Märchenbuch nicht nur ein Hingucker sondern ein wahres Leseerlebnis. Und wenn dann noch ältere Personen (Oma oder Opa) mit der übernächsten Generation (also den Enkeln) ... Ich denke da so an die Jahresendzeit. Es wird früh dunkel draußen und meist ist es kalt wenn nicht so gar die eine oder andere Schneeflocke vorbei schaut. Dann kann man den kleinen Rackern in ganz gemütlicher Atmosphäre bei einem Glas warmen Kakao ein tolles Märchen auch mal vorlesen. Die Bilder regen alle male die Fantasie der Kleinen an. Auf dieses Buch sollte man unbedingt mal den Buchhändler des Vertrauens aufmerksam machen. Auch wenn man es dann vielleicht nicht gleich selbst kauft, so wird sich sicher ein Märchenfreund dieses Prachtexemplar nicht entgehen lassen. In diesem Sinne spannende Märchenstunden :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Vielen Dank für den lieben Kommentar :)
      So wie du das beschreibst, kling das ganz wundervoll und erinnert mich an meine Kindheit :)

      Löschen